Para utilizar las funcionalidades completas de este sitio es necesario tener JavaScript habilitado. Aquí están las instrucciones para habilitar JavaScript en tu navegador web.

Atacama

Desert & Altiplano, Chile

Montaña

Kimal

HOCHGEBIRGE  data-src=
HOCHGEBIRGE
Moderate
Moderate
distance
6,1 km / 3,8 mi
Duration
Full-day
Exploration duration
6 h

Exploration Path

Im Kleinbus geht es in einer zweistündigen Fahrt zur Cordillera de Domeyko, wo wir den Cerro Kimal erreichen, der Ursprung einer der bekanntesten Legenden der Atacamawüste ist. Bergauf geht es über einen steilen Pfad bis zum Gipfel, wobei sich uns ein Panoramablick auf die Salzebene und die sagenumwobenen Vulkane Licancabur und Juriques bietet. Abstieg und Rückkehr ins Hotel.

Den schönsten Ausblick auf die Atacamawüste hat man von den Gipfeln des Vulkans Licancabur sowie der Berge Kimal, Toco, Láscar, Corona, Soquete, Sairecabur und Colorado

Elevation Profile

Elevation Gain
695 m 2280 ft
Elevation Loss
-752 m -2467 ft
Max. Altitude
4.266 m 13.992 ft
Min. Altitude
3.594 m 11.788 ft
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]