Para utilizar las funcionalidades completas de este sitio es necesario tener JavaScript habilitado. Aquí están las instrucciones para habilitar JavaScript en tu navegador web.

Heiliges Tal & Machu Picchu

Heiligen Tal & Machu Picchu, Peru

Quechua

Between Mountains

KOMBITOUREN
KOMBITOUREN
Moderate
Moderate
distance
27,4 km / 17 mi
Duration
Full-day
Exploration duration
6 h 30 m

Exploration Path

Von den Höhenlagen des Valle Sagrado radeln wir talwärts über einen Weg in gutem Zustand. Die Route bietet uns interessante Ausblicke auf die Berge und den Río Urubamba. Nach der Abfahrt geht es weiter entlang des Flusses, durch ein Gebiet voller Nutzgärten und Maisfelder sowie einer hohen Konzentration von Anbauterrassen der Inka. Zu Fuß begeben wir uns nach Ollantaytambo, wo wir bergauf über einen Pfad inmitten von Vegetation wandern, der uns an Häusern und Nutzgärten vorbeiführt. Die Ruinen von Pumamarca stellen sowohl die Archäologen als auch die Entdecker vor ein Rätsel und es gibt zahlreiche unterschiedliche Theorien über ihren Ursprung und Nutzen.

Hier liegt der Ausgangspunkt für alle Erkundungen im Valle Sagrado. In dieser Zone treffen wir auf die Erhabenheit der Inka-Architektur sowie auf einige der wichtigsten archäologischen Stätten.

Elevation Profile

Elevation Gain
elevation gain icon
814 m 2.671 ft
Elevation Loss
elevation loss icon
-1.072 m -3.517 ft
Max. Altitude
max altitude ion
3.510 m 11.516 ft
Min. Altitude
min altitude icon
2.811 m 9.222 ft

Select your preferred explorations.

Select your preferred explorations.