Para utilizar las funcionalidades completas de este sitio es necesario tener JavaScript habilitado. Aquí están las instrucciones para habilitar JavaScript en tu navegador web.

Machu Picchu & Sacred Valley

Machu Picchu & Sacred Valley, Peru

Quechua

Moray Avalanche

KOMBITOUREN  data-src=
KOMBITOUREN
Moderate
Moderate
distance
22,5 km / 14 mi
Duration
Full-day
Exploration duration
5 h 30 m

Exploration Path

Unsere Erkundungstour startet mit einer Wanderung durch eine inmitten von Hügeln gelegenen Gemeinschaft. Bergab wandern wir zu den Inka-Ruinen von Moray, eine besondere Stätte, die als landwirtschaftliches Forschungszentrum genutzt wurde. Anschließend geht es weiter auf dem Fahrrad: Von den oberen Berghängen des Valle Sagrado radeln wir talwärts über einen breiten, gut erhaltenen Weg. Die Route bietet uns interessante Ausblicke auf die Berge und den Río Urubamba. Nach der Abfahrt geht es weiter entlang des Flusses, durch ein Gebiet voller Nutzgärten und Maisfelder sowie einer hohen Konzentration von Anbauterrassen der Inka.

Hier liegt der Ausgangspunkt für alle Erkundungen im Valle Sagrado. In dieser Zone treffen wir auf die Erhabenheit der Inka-Architektur sowie auf einige der wichtigsten archäologischen Stätten.

Elevation Profile

Elevation Gain
239 m 782 ft
Elevation Loss
-1.160 m -3.806 ft
Max. Altitude
3.732 m 12.244 ft
Min. Altitude
2.811 m 9.222 ft
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]